Projektstand


Das Projekt ist in 2 Phasen aufgeteilt. 

In der Phase I wurde bis Ende März 2012 ein Pflege- und Entwicklungsplan als Grundlage der späteren Maßnahmenumsetzung erstellt.

Ganz offiziell wurden den Landräten und Vertretern der beteiligten Landkreise im Schwäbischen Donautal (Neu-Ulm, Günzburg, Dillingen und Donau-Ries) die  Planungen übergeben.


In der Phase II sollen ab 2013 die Maßnahmen durchgeführt werden.

 

Gemeinsam Schritt für Schritt zur Umsetzung

Projektstand chance.natur 3
In die Planungen werden die Kommunen, Grundeigentümer, Nutzungsberechtigten und Anlieger sowie unsere Projektpartner regelmäßig einbezogen.
 

Projektbesuch Frau Dr. Beate Jessel


Drei Jahre ist es her, dass die Präsidentin des Bundesamts für Naturschutz, Dr. Beate Jessel, den Auwald bei Lauingen besuchte.
Nach einer Besichtigungstour mit Vertretern aller am Projekt Beteiligten und von den Maßnahmen Betroffenen lobte Jessel:

"Ich habe mir heute einen wirklich tollen Einblick verschaffen können und konnte großes Entwicklungspotenzial erkennen!"
Donautal Aktiv LoginDonautal Aktiv